Auf welche Sachen achtet der TÜV bei der Hauptuntersuchung an alten Autos?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wichtig ist immer, dass die Lenkung und Bremsanlage problemlos funktioniert. Lenkung darf kein Spiel haben, alle Lager und Buchsen müssen "Wackelfrei" sein.

Bremsbeläge und Scheiben müssen noch genügend Masse besitzen und die Leitungen dürfen nicht porös sein.

Ansonstne ist denen eigentlich alles egal.

Achse und die ganzen wichtigen stellen sollten nicht unbedingt durchgerostet sein.

ansonsten Lichter (hoehe), Sicherheitsgurt, Reifen und mehr faellt mir grad nicht ein

Bei mir gucken sie immer ob die Felgen und das Fahrwerk richtig eingetragen sind und die Tieferlegung somit nicht zu stark ist.

genau, der Auspuff. Ich bin vor 3 Wochen wegen eines defekten Auspuffs durch den Tüv gefallen.

Roststellen an Radläufen und Auspuff werden auch sehr oft bemängelt. Es sollte auch kein Loch im Auspuff sein, da es sonst eine Lärmbelästigung ist.

Was möchtest Du wissen?