Audi A3 Sportback 1,4 TFSI 125 PS - Probleme mit dem Spritverbrauch seit 1. Inspektion

2 Antworten

Das du mit deinen Sommerreifen mehr verbrauchst ist ja klar aber warum er jetzt auf einmal so viel mehr verbraucht ist nicht normal. Würde evtl. mal eine andere Audi Vertragswerksatt auf suchen und denen erzählen das dein Auto auf einmal soviel mehr verbraucht. Das du ihn vorher zu Inspektion weg hattest würde ich nicht erzählen sie, sehen sie ja. Und dann mal abwarten was die finden oder sagen.

Durch die breiteren Sommerreifen verbraucht dein Wagen natürlich mehr als mit den schmalen Winterreifen. Die Sommerreifen sind rund 15% breiter und breiter bedeutet auch mehr Rollwiderstand. Ich glaube zwar nicht dass der Spritverbrauch analog 15% Reifenbreite steigt, aber einen Mehrverbrauch wird er haben.

Was du noch prüfen kannst, wäre der Luftdruck in den Reifen. Ich habe eine ähnliche Reifengröße und fahre mit 2,7 bar rundum, dennoch lässt sich der Wagen deutlich schwerer in der Garage schieben, als wenn er Winterreifen drauf hätte.

Danke für die Info! Werde den Reifendruck mal zusätzlich kontrollieren. Dass breitere Reifen den Verbrauch etwas erhöhen habe ich ja noch akzeptiert.. Aber jetzt das mit der Inspektion kommt mir komisch vor... Danke trotzdem!

0

Was möchtest Du wissen?