Airbagleuchte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An sich ungewöhnlich, aber mal in die Werkstatt fahren und den Fehlerspeicher löschen lassen? Vieleicht haste Glück und danach ist Ruhe, denn spätestens zum TÜV Termin muss diese funktionieren, sprich an und auch wieder aus gehen.

Lass die Fehlermeldung in der Werkstatt auslesen. Das wäre glaub das Sicherste. Wenn der TÜV an der Zeit ist, muss die Lampe für den Airbag ausgehen. Da wirst du nicht herum kommen, das in Ordnung zu bringen. Alternative: wenn du Glück hast, findest du in der Bedienungsanleitung für dein Auto einen Plan, welche Sicherung für welche Funktion zuständig ist. 

Was für ein Auto fährst du? Kannst die Sicherung ja noch einmal einsetzen. Wenn das nichts bringt, dann fahre in die Werkstatt!

Zum Beispiel etwas mehr Informationen geben. ( was für ein Auto, welche Sicherung........)

Motor aus, Sicherung raus, Sicherung wieder rein... vielleicht reichts :) Vorsichtig natürlich!

Was möchtest Du wissen?