Achsmanschette wechseln - muss ich die ganze Aufhängung demontieren?

0 Antworten

Fiat Ducato Dieselpumpe, Membran defekt! HILFE!!!

Hallo liebe Komunity! Ich habe eine ein kniffliges Problem, mich deshalb extra hier eingeloggt...: Habe einen Fiat Ducato Bj 87. Der Motorschaden ist "zum Glück" nur eine defekte Dieselpumpe, welche der Einspritzung vorgelagert ist. Habe sie auseinander genommen und das Problem ist eine eingerissene doppelte Membran. Diese würde ich gerne ersetzten, bekomme aber keinen Ersatz mehr! Wer kann mir sagen in welcher Maschine (egal was für eine!) noch solche Pumpen verwendet werden, sodaß ich mir eine solche Membran von dort besorgen und selber pasend schnippeln kann? Im Internet finde ich nichts ausser den kompletten Satz für eine neue Anlage, das ist der ganze Wagen nicht mehr wert! Aus welchem Material besteht diese Membran und wo bekomme ich dieses Zeug??? Wer hat eine Idee? Bitte nicht den zerschnippelten Fahrradschlauch vorschlagen! Brauche eine "vernünftige" Lösung!

...zur Frage

Bremssatteldichtung kleben?

Hallo, beim letzten Bremsbelagwechsel habe ich einen Faltenbalg des Bremskolbens etwas beschädigt. Also nur die äußere Dichtung, nicht den inneren Dichtungsring direkt am Bremskolben, der müsste natürlich neu. Womit kann ich die Sache denn zuverlässig kleben, damit auf keinen Falls Wasser rein läuft? Ich habe erstmal MS-Polymer drauf gemacht, denke aber nicht, dass das das Richtige ist. Alles, was ich so an 2K hier habe, wird zu hart. Ein neues Gummi kostet zwar nicht die Welt, nur der Wechsel ist halt etwas aufwändig: Bremssattel raus, Bremskolben raus, dann Gummi wechseln, dann wieder alles rein, Bremsen entlüften.

...zur Frage

Beheizte Garage: Pro und Contra?

Pro: Im Winter springt der Wagen besser an, andererseits steigen die Energiekosten dadurch ganz schön. Wie seht ihr das ganze Thema?

...zur Frage

Warum funktioniert die Zentralverrriegelung meines Ford Fusion nur fehlerhaft?

Vorab, ich bin weiblich, habe seit 2 Jahren den FS und absolut Null Ahnung. Das, was ich weiß habe ich mir in den letzten Tagen angelesen. Bei meinem Ford Fusion Bj 2007 geht die ZV immer wieder auf, wenn ich per Fernebedienung abschließe. Ich mache zu, er macht wieder auf. Das Spiel geht dann ungefähr 8x bis "er" die Nase voll hat und zu bleibt, echt nervig. Offensichtlich ist der Kontaktgeber (richtig?) im Stellmotor nicht mehr der allerneueste. Auch wenn ich die Türen alle zu habe, kann es passieren, dass er sagt: "Nö, da ist noch irgendeine Tür offen" (Displayanzeige). Dann geht das Spielchen von vorne los, ich öffne die Tür, gebe ihr einen ordentlichen Schubs und nach dem 4 - 5x ist die Anzeige weg und die Tür ist zu. So, jetzt habe ich mir überlegt, wie ich das Problem lösen kann. Zum einen, einen neuen Stellmotor kaufen, müsste ich dafür das Schloss mitwechseln? Wenn ja, dafür muss doch dann die Innenverkleidung raus, das wäre ein nicht lösbares Problem für mich. Dann bin ich auf die Idee gekommen, einfach die Sicherung für die ZV zu entnehmen. Das würde bedeuten, dass ich die Türen manuell (wie vor 40 Jahren) schließen müsste. Ist das richtig? Für mich wäre dieser Lösungsansatz kein Problem :-) Es wäre schön, wenn mir irgendwer bei der Beantwortung dieser - für mich - komplizierten Frage helfen kann.

...zur Frage

Wieso blinken manche Leute immer erst 1 Sekunde bevor sie rüberziehen ?!

Ich verstehe echt nicht wofür manche Leute ihre Blinker benutzen. Musste heute wieder viel Autobahn fahren und da ist es mir wieder besonders aufgefallen:

Manchmal blinken die Fahrer wenn sie schon mit dem halben Wagen auf der anderen Spur sind. Sowas ist doch wirklich bescheuert und nicht gerad ungefährlich. Verstehe nicht wo das Problem ist anständig den Blinker VORHER zu setzen und dann die Spur zu wechseln.

...zur Frage

Ist ein Vorkostenanschlag verbindlich für die Werkstatt?

Ein Freund von mir hat gerad echt Ärger mit seiner Werkstatt. Der Vorkostenanschlag beläuft sich auf 1.200 Euro. Beim Abholen des Wagens hat ihm die Werkstatt nun eröffnet, dass die Kosten leider auf 1.800 Euro gestiegen sind. Klar ist ein Vorkostenanschlag nicht exakt, aber ohne Bescheid zu geben den um 50% überschreiten ist auch arg. Weiß jemand wie das gerichtlich aussieht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?