5000km nach Wechsel der Bremsscheiben schon wieder Lenkradzittern beim Bremsen?

3 Antworten

Was ist mit den Bremsklötzen? Hast du die nicht erneuern lassen? Wenn dem so ist, hast du am verkehrten Ende gespart. Bremsklötze und Scheiben schleifen sich ein, niemals mit gebrauchten und neuen Bremsteilen fahren, dann passiert sowas.

Hallo onkeljo, auch die Bremsklötze wurden natürlich erneuert. Ich bring den Wagen besser einmal in die Werkstatt. Danke für alle Antworten.

0

Dann wirst du sicher noch ein anderes Problem haben was nicht direkt mit den Bremsscheiben zusammen hängt. Da solltest du die Bremsanlage mal genau unter die Lupe nehmen lassen. Per Ferndiagnose ist das schwer.

Also wenn die Scheiben anfangs gerade waren, dann liegt es mit Sicherheit nicht an einem krummen Sitz. Es gibt in der Fertigung der Scheiben immer ein paar Ausreißer, je preiswerter die Scheiben sind, desto öfter allerdings.

Was möchtest Du wissen?