5 Radbolzen auf einmal locker zum 3. Mal? Zufall oder Sabotage?

1 Antwort

Wenn sich Radbolzen alleine lösen, kommen nicht viele Gründe in Frage.

Entweder wurden die Radbolzen bzw. der Sitz unzulässigerweise geschmiert, die Radbolzen sind zu kurz, die Radbolzen sind für die Felge ungeeignet, weil diese z.B. nur einen Kugelbund haben oder schlicht das Gewinde ist an Bolzen oder Nabe zerstört.

Vieleicht solltet ihr mal nicht zu den 3 Buchstaben fahren, eine Zweitmeinung anderer Meisterwerkstätten wäre interessant.

Oder ihr habt tatsächlich "nette" Nachbarn.

Hallo, danke geoka, aber hast du richtig gelesen? Ich war nur bei ATU, um die Bolzen wieder anziehen zu lassen.

einfetten Radbolzen absolutes NoGo

Zweitmeinungen vom Reifenservice und eines anderen Kfz-Meisters gehen eher von Sabotage aus. 5 Radbolzen immer am selben Rad zur gleichen Zeit lose... ist laut denen kein Zufall mehr...

0
@Schappy
...aber hast du richtig gelesen?

Ja!

Ich war nur bei ATU, um die Bolzen wieder anziehen zu lassen.

Gelesen und verstanden. Wäre nicht das erste Mal, dass offensichtliche Schäden/Mängel nicht bemerkt werden. Daher meine Anmerkung.

einfetten Radbolzen absolutes NoGo

Richtig, aber vieleicht trotzdem irgendwo durch irgend jemanden gemacht worden?

Aber wenn deine Meinung ond Absichten schon fest steht, warum fragst du hier dann nochmals? Zudem sieht man am Bildschirm noch weniger als vor Ort. Daher meine Hinweise was man prüfen könnte, auch fachleute übersehen gerne mal einen Umstand, nennt man auch Betriebsblindheit...

1

Was möchtest Du wissen?