4

ADAC-Langzeittest zur Betankung mit E10! Einmalige Betankung kein Problem!

Tipp von kingsroad kingsroad

Der ADAC hat nun einen Langzeittest veröffentlicht, bei dem ein Auto mit E10 dauerhaft mit E10 betankt wurde, obwohl es nicht für E10 freigeben ist. Nach 27.000 km ist dann die Benzinpumpe kaputt gegangen, womit für den ADAC klar ist, dass der erhöhte Ethanolgehalt auf Dauer für nicht freigebene Autos wirklich schädlich ist.

Des Weiteren sagt der ADAC, dass die einmalige Betankung mit E10 kein Problem ist, man diesen aber später mit weniger ethanolhaltigem Kraftstoff verdünnen sollte!

mehr Tipps
Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands großer Auto-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!