Frage von jimihenrik, 36

Warum spingt mein Auto nach einer Auspuffreparatur nicht mehr an?

Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem mit meinem Polo6n (1.4, 60PS, Bj97). Kürzlich hatte ich ein rostbedingtes Loch im Auspuffrohr vor dem Endschalldämpfer. Ich habe deshalb den gesamten Endschalldämpfer ausgetauscht. Die Reparatur hat ganz gut geklappt. Jetzt springt der Wagen aber nicht mehr an. Woran könnte das liegen? Ist es möglich, dass der Wagen wegen einem neuen Schalldämpfer nicht mehr anspringt? Oder liegt es an etwas anderem? Ich habe während der Reparatur etwa eine halbe Stunde Musik aus dem Auto laufen lassen, davon kann die Batterie ja wohl noch nicht leer sein. Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen?

LG -jimihenrik

Antwort
von RostKarre, 36

Ich würde auch auf die Batterie tippen. Falls diese jedoch ausreichend geladen ist, fällt es mir schwer dir einen anderen Grund zu nennen. An dieser Stelle solltest du dann vielleicht lieber bei der Werkstatt anrufen.

Antwort
von Batalha, 35

Vielleicht könntest du das nochmals genauer beschreiben oder ein Video hochladen. Dann können wir dir besser helfen.

Antwort
von dv946, 32

So wie die Frage gestellt wurde,kann das keiner beantworten.Dreht der Anlasser,wenn du startest,oder kommt nur ein Klacken oder garnichts,wenn du den Schlüssel drehst.In dem Falle wäre der Akku leer.

Kommentar von jimihenrik ,

Ok, Also wenn ich den Schlüssel drehe klingt es so als wolle der Wagen gleich anspringen tut es aber nicht. Man hört sogar ein ganz leichtes Wrum, dass dann aber nicht zum laufenden motor übergeht sondern verschwindet. Dann hört man dieses typische klacken.

Kommentar von dv946 ,

Kannst du die Batt.messen?Wie du das beschreibst,ist sie leer.Sie zieht zwar den Anlasser an, der schafft es aber nicht mehr, den Motor zu drehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten