Frage von fahrerhobby, 24

Verstoß gegen Sonntagsfahverbot?

Sind hier LKW fahrer die schon mal ein Bußgeldbescheid erhalten haben wegen Sonntags- bzw Feiertagsverstoß bekommen haben? Was wenn man in Eile ist und die Ware im 1000km enfernten Ort am nächsten morgen nach dem Feiertag ankommen muss? Es kostet bis zu 120 € lese ich hier: https://www.bussgeld.de/bussgeldkatalog/lkw/sonntagsfahrverbot/

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von onkeljo, 18

Entweder eine Ausnahmegenehmigung besorgen oder früh genug losfahren, zur Not mit Standzeit am Sonntag. Die Problematik ist doch eindeutig geregelt.

Wobei man im Falle eines Falles, wenn man erwischt wird, nach Zahlung der Geldbuße ja auch nicht weiterfahren darf!

Antwort
von BenzMaker, 9

Lass es ja nicht drauf ankommen...wenn du gestoppt wirst, darfst du pausieren...das ist auch nicht besser ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten