Frage von WernerS, 12

Stoßdäpfer hinten wechseln

Hallo Leute! ich habe einen 1999 Opel Astra G Caravan [F35_] 1.6 16V) mit Nivauregulierung hinten. Nun sind die Dämpfer hin und ich möchte sie gegen Dämpfer ohne Nivauregulierung tauschen. Ist das erlaubt (TüV) und ohne weiteres möglich? Auch riecht er nach dem Starten sehr nach Benzin. Kerzen sind schon neu und der Krümmer ist geschweißt worden. Besten Dank im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JanineW25, 12

Meines Wissen nach haben Stoßdämpfer eine E-Nummer. Sie sind demnach eintragsfrei. Aber wende dich doch dann einfach an eine Werkstatt bzw. einen Fachmann, der kann dir sicherlich mehr helfen, als wir durch eine Ferndiagnose! :)

Antwort
von onkeljo, 11

Dazu gibt es unterschiedliche Ansichten. Meist sagt man, das dann alle Teile wie Schläuche, Sensoren usw. entfernt werden müssen. Auch das Relais bzw. die Sicherung muss gezogen werden. Entscheidend ist für mich die nächste HU, da kommt es drauf an. Also würde ich - um auf Nummer sicher zu gehen - einen Prüfer fragen. Der muss schließlich mit der Änderung einverstanden sein.

Kommentar von WernerS ,

Danke für deine Antwort, onkeljo. Aber eben weil es so unterschiedliche Ansichten gibt frage ich hier. Vielleicht wissen ja noch andere Genaueres ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten