Frage von Fotosafari, 277

Servolenkung Skoda-Fabia.Kontrolleuchte dazu leuchtet immer,aber Lenkung funktioniert.Fehler?

Die Servolenkung geht einwandfrei.Das Kontrollsymbol hat vorher manchmal aufgeleuchtet ist dann aber wieder erloschen.Jetzt ist das Symbol immer an.Was könnte der Fehler sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von onkeljo, 277

Interessant ist das Baujahr Deines Autos! Es gibt nämlich nach Baujahren unterschiedliche Systeme.

Kommentar von Fotosafari ,

System:SMI-KOYO.

Kommentar von onkeljo ,

Diese Lenkung ist elektrohydraulisch. Wenn der Flüssigkeitsstand stimmt, ist meist die Pumpeneinheit defekt. Das war die erste Generation, da gab es eine Schaumummantelung, die sich voll Wasser saugt. Allerdings ist die Lenkung diagnosefähig, d.h. evtl. Fehlerspeicher auslesen lassen.

Kommentar von onkeljo ,

Dankeschööön für den Stern!!

Antwort
von dv946, 257

Die Lampe leuchtet schon früher als dass du schon eine Schwergängigkeit in der Lenkung bemerkst.Dass die Leuchte an und wieder ausging,deutet auf Hydraulikölverlust im Behäter hin.Es kann sein,dass durch ein Leck der Verlust jetzt so hoch ist,dass die Leuchte dauerhaft brennt,und würdes es kurz oder lang an der Lenkung spüren.Ich würde auch den Antriebsriemen prüfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten