Frage von hugo12,

Mercedes SLK ein Frauenauto - zumn. vom Image?

Ist es wirklich so das der SLK von Mercedes das Image eines Frauenautos hat? Habe das heute gehört und vorher aber nie gewusst.. Könnt ihr das bestätigen oder wiederlegen?

Antwort von Tengen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, das Vorurteil gibts in der Tat. Genau so wie Golf-Fahrer spannend wie Weißbrot sind, alle Porsche Fahrer Yuppies und so weiter. Der neue SLK ist doch durchaus ein schöner Wagen mit einer schönen Frau am Steuer sicher noch mal besser, aber wenn jemand den Wagen mag soll er ihn sich doch kaufen und weniger drüber fabulieren wer "normaler"weise den Wagen fährt.

Trends setzen und nicht anderen folgen! :p

Antwort von leonid,

Meiner Meinung nach ist es definitiv ein Frauenauto. Aber nicht für Frauen unter 30 natürlich. Sondern eher über 40 mit einem Ehemann, der selber ne S-Klasse fährt... Ist natürlich ein Vorurteil, aber ich diese haben ja irgendwo einen Ursprung. Ich denke schon, dass ein signifikanter Anteil der Fahrer(innen) eines SLK in diese Gruppe passen...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Extrem praktischer Allzweck-Anhänger! Ein Anhänger um problemlos Motor-, Fahrräder oder Kanus zu transportieren. Außerdem kann man noch sehr gut darin schlafen, sogar mit Dachhaube. Und als Tisch kann man den beim Campen auch noch nutzen. Super Teil! http://www.sylvansport.eu/index2.html

    1 Ergänzung
  • Spritspar-App A Glass of Water Möglich, dass man dadurch wirklich etwas sparen kann - wenn es nicht zu sehr beim Fahren ablenkt. "Spielerisch Sprit sparen – das ist die Devise der ersten iPhone-App, die wir vorstellen möchten. “A Glass of Water” zaubert auf das Display des iPhones ein randvolles Wasserglas. Dank der eingebauten Bewegungs-Sensoren im Telefon, kann das Glas überschwappen, wenn der Fahrer zu hektisch fähr...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten