Frage von blockhood, 30

Kredit nehmen für Führerschein?

Hallo, n Kumpel von mir möchte endlich mal sein Führerschein machen, da es eigtl nie geklappt aus finanziellen gründen..jetzt habe ich hier gelesen: https://fahrschule.bussgeldkatalog.org/fuehrerschein-kredit/ es ist möglich ein Kredit aufzunehmen um das zu finanzieren. welche banken/institutionen würden sowas mitmachen und hat jemand von euch das mal gemacht?

Antwort
von Carlos23, 21

Hallo "blockhood", 
wie schon erwähnt wurde. Wir kennen deinen Kumpel nicht und können da also auch keinen Rat geben.

Aber bei deinem angegebenen Link, gibt es eine Textstelle die deine Antwort eigentlich schon so gut wie selbst beantwortet.

"Nicht jede Person kommt für einen Führerschein-Kredit in Frage. Der Kreditnehmer muss nachweisen, dass er in der Lage ist, die monatlichen Raten für den Kredit zurückzahlen zu können. Das gestaltet sich vor allem bei Personen ohne festes Einkommen als schwierig." (Quelle:https://fahrschule.bussgeldkatalog.org/fuehrerschein-kredit/ , oranges Kästchen)

Denn eigentlich kannst du zu jeder Bank gehen und sagen ich brauche einen Kredit in Höhe von xy€. Und dann musst du die Bank über deine Bonität, Zahlungsbereitschaft usw. aufklären und dann entscheiden die immer noch selbst ob du den Kredit bekommst oder nicht.


Weiterhin sind in deinem angegeben Link noch weitere Möglichkeiten aufgeführt.

-Eigenes Zusammensparen
-Kostenübernahme durch Verwandte






 




Kommentar von blockhood ,

klar habs gelesen, wollte mal Erfahrungsberichte hören ob hier welche bei sind die das mal gemacht haben wie es geklappt usw.. persönliche Erfahrungsberichte sind meist wertvoller als runtergegeschriebene infos

Antwort
von SebastianF, 3

Ich wäre da auch vorsichtig mit Krediten. Im Internet gibt es sicher ein paar Banken, die solche Kleinkredite auch bei schlechteren finanziellen Lagen versprechen, aber da gibt es auch schwarze Schafe.

Wenn er das wirklich in Betracht zieht, sollte er sich im Netz gut informieren und vielleicht einfach ein paar unverbindliche Anfragen starten. Und das am besten nur auf Seiten, die bei Vergleichsportalen für Kredite gut abgeschnitten haben.

Prinzipiell rate ich ihm aber, keinen Kredit dafür aufzunehmen, sondern besser zu sparen, es sei denn er braucht den Führerschein unbedingt, z.B. beruflich.

Antwort
von onkeljo, 20

Da kann Dir keiner ne Auskunft geben, weil man Deinen Kumpel und seine wirtschaftlichen Verhältnisse nicht kennt.

Und die Kreditvergabe erfolgt nun mal danach, wie gut oder schlecht er situiert ist.

Antwort
von BenzMaker, 5

Wenn er den aus beruflichen Gründen braucht: verständlich. Ansonsten: Nie Konsumschulden machen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten