Frage von Sven1974, 63

Autofinanzierung über die Hausbank oder andere Möglichkeiten?

Hallo alle zusammen, ich würde gerne ein Kredit von der Bank aufnehmen um mir ein neues Auto zu kaufen. Wie sieht es da aus, habt ihr Erfahrung darin, ob ihr sowas empfehlen könnt und falls ich es nicht mehr zahlen könnte, ob ich das Kredit ganz ohne kosten auflösen könnte, dazu habe ich mir auch eine Seite angeschaut http://www.widerrufkreditvertrag.de/kredit-abloesen/.

Könnt ihr mir das mit dem Kredit empfehlen, dass Auto soll ein Neuwagen sein und wird von mir voraussichtlich in Monatsraten gezahlt!?

Antwort
von geoka, 41

Manche Autohäuser bieten für viele Modelle eine 0,0% Finanzierung an, die günstiger sein kann als ein Angebot deiner Hausbank. Deneben werden dann Versicherungen nicht nur für das Fahrzeug angeboten, sondern eben auch für solche Risiken falls jemand nicht mehr zahlen kann.

Aber Vorsicht, ganz ohne Kosten wird es nicht gehen und genau da können Fallstricke vorhanden sein.

Antwort
von UlrikeOtt, 31

kommt halt echt drauf an, wenn man sich den kredit leisten kann und weiß dass man die raten gut hinbekommt, ist das eine feine sache, wobei ich wahrscheinlich erstmal vergleichen würde, ob das autohaus nichts günstigeres anbietet, als die eigene bank - es ist halt bissel kritisch, wenn man sich die raten nur grade so leisten kann, wenn dann nämlich zwischnedurch was dazwischen kommt, waschmaschine, kühlschrank oder änliches kaputt, dann steht man oft schnell ganz blöde da ... mach dir doch mal eine pro & kontro liste, ob und wie du das ganze finanzieren magst und ob das auch so in dein aktuelles leben rein passt.

Antwort
von Brummicar, 15

Ich würde dir raten von einem Neuwagen Abstand zu nehmen und dich lieber in Richtung Jahreswagen zu orientieren. Der Werteverlust im ersten Jahr beträgt rund 1/4 des Anschaffungspreises. Gerade wenn du dafür einen Kredit in Anspruch nimmst, zahlst du unnötige Zinsen ab.

Wenn du einen Kredit aufnehmen möchtest, würde ich dir einen einen unabhängigen Kreditvergleich, wie ihn smava anbietet empfehlen: https://www.smava.de/autokredit/ . Darüber kannst du kostenlos ermitteln welche Banken die besten Konditionen anbieten.

Und komplett "auflösen" kannst du einen Kredit natürlich nicht. Was dir bleibt ist das Umschulden des Kredits auf eine andere Bank, was in Zeiten "niedriger Kreditzinsen" zu empfehlen ist. Damit kannst du die Laufzeit verringern oder die Beiträge kürzen.

Antwort
von onkeljo, 30

Grundsätzlich bei dieser Konstellation keinen Neuwagen! Bei einer Finanzierung eines zwei oder drei Jahre alten Gebrauchten kommt man erheblich günstiger davon.

Berechne, das der Neuwagen im ersten Jahr 20 - 30 Prozent Wertverlust hat - willst Du dafür teure Zinsen zahlen??

Antwort
von bohmrobert, 21

wir haben uns mal im privaten rahmen einen kredit von der familie geholt, das hatte natürlich den vorteil, das wir nur geringe zinsen gezahlt haben und wenn wir wirklich mal die rate nicht tragen konnten, gab es keinen zu großen stress, allerdings geht das halt nicht in allen familien, für uns war es aber eine gute variante.

Antwort
von kerstin90, 11

Ich würde es bevorzugen, den Wagen zu leasen

Antwort
von haudegen, 35

Mein auto und mein motorrad sind finanziert. Wie so ziemlich jedes andre neue auto oder motorrad auch. Ich will es nicht gutheißen, mir wäre ein schuldenfreies leben auch etwas lieber aber was will man machen. Ich hatte bisher keine problem damit, alles schön immer bezahlt und falls es mal nicht gehen sollte, gibt es eine 6 monatige ratenversicherung. Ich habe aber all meine kredite mittlerweile bei nur einer bank,das ist einfacher. Die rate wurde gesenkt, dafür zahl ich halt wtwas länger aber egal. In ein paar jahren ist alles abbezahlt und habe ruhe. Ich würde mir aber auch nur sacheb kaufen wo ich wüsste das ich sie, sofern nix dazwischen kommt, solange fahren/haben will bis sie abbezahlt sind. Denn sonst bezahlt man ja für etwas das man schon gar nicht mehr besitzt.

Antwort
von rufffi, 43

Erfahrung habe ich keine gemacht, es ist halt immer besser, das Ganze ohne Kredit zu machen, wenn man sich unsicher ist mit der Zahlung.

Antwort
von koenigthorsten, 19

gibt ja auch privatkredite zb über auxmoney, die sind mitunter finanziell gesehen günstiger.

Antwort
von Sayint, 5

Würdenicht unbedingt die Hausbank nehmen. Lieber vergleichen und eventuell was günstigeres finden.

Antwort
von Milver69, 32

Gefährlich wirds dann, wenn du dein Kredit nicht ab bezahlen kannst.

Gebrauchtwagen empfiehlt sich mehr weil die Kosten weniger sind.

Und mit Kredit ist immer so ne Sache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten