Frage von johnrambo6641, 26

Kann man den ADAC beim Gebrauchtwagenkauf rufen ?

Hallo, kann man den ADAC zu sich rufen wenn man ein Gebrauchtes Auto kaufen möchte, dass der das auto für einen Checkt?

Antwort
von onkeljo, 26

Nein, das ist schließlich ein Pannendienst! Allerdings gibt es bundesweit Prüfdienste vom ADAC, wo Du einen Gebrauchtwagencheck machen lassen kannst. Auf dieser Seite findest Du Informationen: http://www.adac.de/infotestrat/reparatur-pflege-und-wartung/pruefdienste/

Antwort
von imager761, 21

Ruifen kann man die nicht, aber nach Anmeldung eine Gebrauchtwagenuntersuchung in deren Prüfzentren durchführen lassen oder sich vom Verkäufer eine entsprechende Unterschung (auch bei den Prüfdiensten TÜV, GTÜ) vorlegen lassen:

http://www.adac.de/infotestrat/reparatur-pflege-und-wartung/pruefdienste/

G imager761

Antwort
von BobRob, 19

Der ADAC wird sicherlich nicht kommen, allerdings kannst du selber einen Gutachter beauftragen, der sich das gebrauchte Auto anschaut. Ohne Kosten kann man auch einen Freund, der sich sehr gut mit Autos auskennt, mitnehmen.

Antwort
von Autofahrerin, 16

Ich habe die letzten beiden Male vor dem Verkauf einen Gutachter beauftragt den aktuellen Wert genau zu bewerten, dieses Gutachten war dann beim Verkauf bares Geld wert. Von daher lohnen sich die Kosten für ein Gutachten durchaus da man so in der Regel auch mehr Geld für das Fahrzeug bekommt. Wer in Regensburg/ Umgebung ein sehr kompetentes Sachverständigenbüro sucht, mit diesem habe ich bisher die besten Erfahrungen gemacht: 

http://www.hertel-sv.de/fahrzeugbewertung/ 

Antwort
von anonymous, 19

ADAC rufen mit Sicherheit nicht. Aber einen Gutachter kann man sich ja immer mitnehmen. Ansonsten gibt es halt im Internet so noch zig gratis Tipps für den Gebrauchtwagenkauf, wie z.B. hier: http://www.top-autoverwertung.de/tipps-zum-gebrauchtwagenkauf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community