Frage von willi49m, 28

Händler wechseln,geht das?

Antwort
von Benleon78, 14

Natürlich am besten sofort nächsten Händler in der Nähe finden, der Händler soll doch die Unterstützung anbieten und zwar nicht nur bis zur Vertragsunterschreibung sondern durch die ganze Garantiezeit.

Kommentar von willi49m ,

dankeschön Benleon, werd ich tun! :)

Antwort
von willi49m, 28

Habe meinen Neuwagen erst eine Woche,aber der Händler war nur freundlich bis ich den Kaufvertrag unterschrieben hatte... jetzt ist es genau das Gegenteil!  Könnte ich den Händler schon wechseln,muss der andere mich annehmen?  Vielen Dank f. Hilfe/Antwort

Antwort
von onkeljo, 25

Natürlich geht das, man kann zu jeder Markenwerkstatt des Herstellers gehen.

Kommentar von willi49m ,

vielen Dank onkeljo :)

Antwort
von kieljo, 20

Wenn du dein Auto schon bekommen hast, dann kannst du natürlich auch zu jedem anderen Händler wenn etwas an deinem Auto ist. Die Neuwagengarantie muss jeder Vertragshändler deiner Marke in Europa für dich mit dem Hersteller abrechnen.

Kommentar von willi49m ,

dankeschön kieljo :)

Antwort
von Batalha, 12

Das würde ich an deiner Stelle sofort tun. Wieso solltest du jemanden finanziell unterstützen, wenn er nicht freundlich zu dir ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten