Frage von JanineW25, 6

Gute Erfahrungen beim Kauf von Kindersitzen?

Hallo zusammen!

Ich suche einen Kindersitz für meinen 3-jährigen Sohn und wollte fragen, auf welche Punkte ihr beim Kauf Acht gebt und ob ihr sehr gute Erfahrungen mit bestimmten Modellen gemacht habt?

Liebe Grüße, Janine

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SilverSurfer, 6

Hey Janine,

"Es kommt darauf an, ob Sie sich für einen Kindersitz entscheiden, der nach der ECE R 44, Version 03 oder 04 oder für ein I-Size System nach der neuen ECE R 129 entscheiden. Beide Normen gelten parallel nebeneinander.

Die ECE 44 teilt Kindersitze nach Gewichtsgruppen ein und das Kind muss dem Gewicht entsprechen, das auf dem Kindersitz angegeben ist. Weiterhin ist die Körpergröße entscheidend (das Alter des Kindes ist lediglich ein grober Anhaltspunkt).

Wichtig: Die Gewichtsgruppen sind überschneidend. Bitte "reizen" Sie das vorhandene System aus. Der Umstieg zum nächst größeren Kindersitz sollte so spät wie möglich erfolgen.

Es gibt insgesamt 5 Gewichtsgruppen:

Gruppe 0 von Geburt bis 10 kg Gruppe 0 plus von Geburt bis 13 kg Gruppe 1 von 9 - 18 Gruppe 2 von 15 bis 25 kg Gruppe 3 von 22 bis 36 kg

Bei I-Size nach ECE R 129 erfolgt die Einteilung nach Alter und Körpergröße und genau diese Angaben finden Sie auch auf dem Prüfetikett (Frage 16).

In der ersten Umsetzungsphase wird es nur Systeme geben, die in etwa den ECE R 44 Gewichtsgruppen 0, 0 plus und 1 entsprechen.

Der Kindersitz muss in Ihr Fahrzeug passen. Darum unbedingt vorher ausprobieren. Gegebenenfalls muss die dem Kindersitz beigelegte Fahrzeugtypenliste beachtet werden.

In Neufahrzeugen (ab 2014) können verschiedene Sitzplätze als "I-Size Ready" gekennzeichnet sein. Damit ist die unbedingte Kompatibilität zwischen einem "I-Size" Kindersitz und dem Fahrzeug gewährleistet."

Zu bestimmten Produkten kann ich dir nicht helfen, weil ich keine Kinder habe, aber wie schon meine Vorgänger geschrieben, solltest du mal nach Stiftung Waren test googlen.

LG,

SilverSurfer

Antwort
von onkeljo, 6

Hier hast Du einen guten Test in 3 Gewichtsklassen zu Orientierung: http://testsiege.net/gruppe-0-kindersitz-test/

Antwort
von ullahier, 1

Kommt auch darauf an, welche Gruppe der Kindersitze du kaufen willst, geht es jetzt um den Folgesitz, hast also schon einen gehabt, der nun nicht mehr passt? Wir hatten einen von Gruppe 0/1 der ging ja direkt bis zum dritten Lebensjahr. Kann aber als nachfolge Modell diesen hier empfehlen: CYBEX Pallas-fix, der ist schon sehr gut in meinen Augen.

Ist halt ein Iso Fix und bis 12 Jahre geeignet.

Antwort
von toyotatobi, 4

Also ich kann dir nur empfehlen einen zu nehmen, der beim ADAC gut abgeschnitten hat. Auf dieser Seite nehmen die zum Beispiel nur Sitze, die da gut abgeschnitten haben: http://kindersitze-tester.de/ Weil wenn ein Sitz da durchfällt kannst dus gleich vergessen.... Schau einfach, was in deinem Budget liegt, ich würde gucken, dass ich einen Sitz finde von Recaro/Maxi Cosi/Römer, einer der bekannten Marken eben... Liebe Grüße ;)

Antwort
von quittie, 5

Also ich schau auch immer nach den aktuellen Testberichten. Oftmals helfen diese auch bei der

Antwort
von robinek, 4

Im Internet gibt es sehr viele aufrufbare Tests darüber. U.a. Stiftung Warentest, ADAC usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten