Frage von VWGolf3Tuning99, 33

Golf 3: Geschwindigkeit Tacho geht nicht

Hallo zusammen, bei meinem Golf Bj 96 ist heute plötzlich mein Tacho auf seiten der Geschwindigkeit ausgefallen. Der Kilometerzähler geht auch nicht mehr und meine Tankanzeige spinnt ( soll aber normal sein wenn der Tacho ausfällt?!) Ich hab auf Verdacht am Geschwindigkeitssensor der am Getriebe sitzt, gemessen, und habe zwischen Pin 1 und 3 12Volt Spannung, zwischen Pin 1 und 2 nur 8 Volt. Ich denk des ist des Kabel das direkt zum Tacho/ kombiinstrument geht. Wer kann mir helfen? Liegt das vllcht doch am Sensor? Oder habe ich einen (halben?) Kabelbruch? Mich verwirren halt besonders die 8 Volt, wenns ein kabelbruch wär müsst ich ja nix haben. Und hätt ich 12 volt wärs der sensor, klar. Hat dafür jemand eine erklärung? Danke

Antwort
von ShelbyCobra, 27

Hey du ;)

Da stimme ich onkeljo völlig zu! Versuch hierfür ein Ersatz zu finden oder es reparieren zu lassen. Ich rate im Allgemeinen meinen Kunden, jetzt zur Ferienzeit eine Art "Frühjahrscheck" durchzuführen. Näheres findest du hier:  http://www.gothaer.de/privatkunden/kundencenter/ratgeber-auto/fruehjahrscheck-au... So etwas sollte man regelmäßig, am besten jährlich durchführen, um möglichst viele Probleme vorzubeugen.

Grüße

Antwort
von onkeljo, 26

Vermutlich liegt der Fehler im Kombiinstrument. Das tritt häufiger auf, betrifft meistens zuerst die Tankuhr. Es gibt Firmen, die diese Geräte reparieren. Kostet um die 100,- Euronen. Google mal "VW Kombiinstrument Reparatur", da findest Du alles.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten