Frage von gollum,

Entspricht die Öko-Bilanz eines E-Autos mit Lithium-Ionen-Akkumulatoren einem 4-Liter-Auto?

Ich weiß, man kann das so einfach nicht sagen, aber ist diese Aussage in etwa korrekt?

Antwort von puma99,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

So einfach kann man es nicht gleichsetzen, da bin ich der gleichen Meinung wie Cacaca. Und ich glaube sogar, dass es auch Wissenschaftler nicht wirklich abschätzen können. Im Sinne der weiteren Elektrifizierung des Straßenverkehrs sind solche Aussagen aber eher pro Elektro.

Antwort von Cacaca,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Je nach Betrachtung ist die Aussage totaler Schwachsinn oder mit Biegen und Brechen zutreffend. Wichtig wäre zum Beispiel was genau die Ököbilanz sein soll. CO2-Ausstoß im Betrieb, über welche Laufleistung oder über den gesamten Lebenszyklus des Fahrzeugs inkl. Herstellung/Verschrottung.

Antwort von demosthenes,

Der Stern ist eher der Meinung, dass die Bilanz für das E-Auto meist mies aussieht.

Sieh mal hier:

http://www.stern.de/auto/mobilitaet/branchstatic_sternbilderauto200835daimler_el...

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community