Frage von Vich2901, 25

Einspruch gegen Bußgeldbescheid?

Wie sieht es eigentlich aus wenn ich im Winter in ein anderes Auto reinfahre und der Boden nicht gestreut war. Kann man da Widerspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen ?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von onkeljo, 23

Nein, kannst Du natürlich nicht. Schließlich hast Du zuerst mal jemand anders geschädigt.

Du kannst höchstens versuchen, festzustellen ob da jemand gegen die Räum- und Streupflicht verstoßen hat und Du ihn dann in Regress nehmen kannst.

Antwort
von Sayint, 3

Naja sicher kannst du. Nur es wird dir nichts bringen außer zusätzlichen Kosten. Das läuft immer auf unangepasste Geschwindigkeit.

Antwort
von Aces1804, 12

hmm ich denke nicht. Hier kannst du nachlesen ab wann ein Einspruch sinnvoll wäre http://www.bussgeldbescheideinspruch.com/

Antwort
von geoka, 17

Nein, wie onkeljo schon geschrieben hat. Leider scheint es mittlerweile echt normal zu sein, die Schuld erstmal bei anderen zu suchen :-(

Antwort
von BenzMaker, 1

No chance, brauchst du gar nicht erst versuchen. Da bist du leider komplett selbst schuld.

Antwort
von DeLori, 4

Nein, kannst Du ganz sicher nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten