Frage von mineralo, 91

Das optimale Gummipflegemittel wird gesucht.

Hallo, an meinem recht alten (23 j) Fahrzeug sind rel. aufwändige Türdichtungen verbaut, die sich wirklich gut nur mit einem Spray behandeln lassen. Mit einem Stift oder Schwamm kommt man nicht an alle Stellen heran. Probiert habe ich schon Silikonspray, Vaselinespray und Nigrin-Pflegespray aber die pflegende Wirkung hält immer nur ein paar Wochen an, dann sind die Gummis wieder hart. Gebrochen sind sie glücklicherweise noch nicht. An anderer Stelle habe ich gelesen, dass ein Bad in Weichspüler eine Wohltat sei, aber die Gummis sind zum großen Teil verclipst und reißen bei der Entfernung, weil halt zu spröde, schnell ein. Hat hier jemand einen weisen Rat?

Antwort
von onkeljo, 91

Oldtimerfreunde schwören auf "Zymöl Seal" von Wax'n Oil aus Hamburg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten