Frage von Hermic, 18

Darf ich als Deutscher ein Auto in der Schweiz mieten und in Österreich Urlaub machen?

Nachdem ich im Internet schon seit zwei Tagen nach verbindlichen Aussagen suche, hoffe ich, dass mir jemand hier weiter helfen kann.

Ich habe einen Wohnsitz in Deutschland und möchte in der Schweiz ein Auto mieten, um damit anschliessend nach Österreich in den Urlaub zu fahren.

Nun weiss ich, dass es Zollbestimmungen in der EU gibt, die es verbieten, mir einen Wagen bei Bekannten/Freunden in der Schweiz zu leihen, um damit ins Ausland zu fahren.

Wie sieht das jedoch mit einem offiziell gemieteten Fahrzeug aus?

Gibt es zollrechtliche Bestimmungen, die mir verbieten, ein Kfz in der Schweiz zu mieten bzw. gibt es Fristen, wie lange ich das Fahrzeug im Ausland, in diesem Fall Österreich, nutzen darf?

Antwort
von onkeljo, 17

Sehr spezielle Frage.........am einfachsten: frag bei den Vermietern nach! Nicht nur wegen des Zolls, auch wegen der Fahrt über die (Landes)-Grenze können spezielle Bedingungen existieren.

Kommentar von Hermic ,

Das habe ich bei einigen getan, leider ohne zufrieden stellendes Ergebnis. 

Mittlerweile konnte mir der österreichische Zoll Auskunft geben.
Als Deutscher in der Schweiz ein Auto mieten und damit nach Österreich in den Urlaub fahren bedeutet: Rückgabe nach 8 Tagen Pflicht.
Wenn ich mir das Auto in D miete und über die Schweiz nach Österreich reise, gibt es kein Limit. Das ist problemlos möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community