Frage von Wolfboettcher, 9

Benzinreste vom folierten KFZ entfernen

Wir haben einen Sportwagen vollfoliert. Der Kunde hat Benzinreste/evtl. mit einer Art gelblichen Harz vermischt(in der Tankklappe) als Streifen unterhalb der Tankklappe. Der Wagen ist weißmatt Foliert. Hat jemand eine Idee wie sich so etwas entfernen läßt?

Antwort
von silverbullet, 6

Vieleicht wurde versucht ein zusätzliches Additiv versucht beizumengen. Ggf. kann man mit Aceton versuchen die Rückstände zu entfernen, allerdings wird dadurch auch die Folie vermutlich angelöst. Macht einen Test an einer Referenzfolie bevor ihr an den Wagen geht.

Welcher Art auch immer die Rückstände sind, wenn diese in die weiße beschichtung eingedrungen sind, dann hilft nur eine neue Folierung.

Antwort
von onkeljo, 5

Wie dick ist die Schicht denn? Üblicherweise hilft gegen Harz auf Autolack Feuerzeugbenzin, Nagellackentferner (acetonfrei!!) oder das (Baum)Harzentfernerspray von Sonax.

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community