Frage von Thaiboxer18, 36

AGR Ventil tauschen oder deaktievieren?

Hallo,

Bei meinem Mazda MPV leuchtet die motorlampe gleichzeitig mit TCS-off. Ich habe din Fehler auslesen lassen. Und da muss das AGR ventil wechseln ( kostet 330€) Derzeit habe ich nicht genug geld. Geht das auch wenn ich es deaktiviere. Passiert da was?

Antwort
von onkeljo, 36

Deaktivieren und verschließen sind kurzfristig eine Möglichkeit. Auf Dauer hilft aber nur ein Austausch. Hier ein Bericht über die Folgen von einem "Leidensgenossen":

Mein AGR-Ventil ist scheinbar seit Kilometerstand 100000 defekt (zumindest hatte ich damals einen Fehler mittels OBD-Diagnose mit AGR als Inhalt). Damals wurde mir gesagt, dass das auch nur temporär sein könnte, also habe ich es weiterhin ignoriert. Nun - bei 150000 km - hatten sich erst meine Drallklappen, dann diverse Sensoren und zu guter Letzt eben auch das AGR-Ventil sowie der Rußpartikelfilter verabschiedet. Kostenpunkt insgesamt mit Teilen aus dem Internet und Reparatur in einer freien Werkstatt: 1750€...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community